05.06.2014 Kanalbau Fa. Dorfner Hirschau

Die Fa. Dorfner erstellt eine neue Entwässerungsleitung für den südlichen Werksbereich. Hierzu wird eine PP Rohrleitung DN 600 im Bereich des bereits abgebauten und wiederverfüllten Kaolintagebaus verlegt. Mit einer Tiefe von 9,40 m war die Statik der ca. 400 m langen Leitung eine Herausforderung.
Mit dem Bergbau wurde der Vorabtrag von ca. 8,0 m hergestellt und anschließend der eigentliche Rohrleitungsbau durchgeführt.

Hinterlasse eine Antwort